03-03-2017

Weshalb soll der Sarmenstorfer Elternmörder nicht ins Gefängnis?

Andreas S. gilt wegen seiner Schizophrenie als schuldunfähig und muss deshalb nicht ins Gefängnis. Dieses Urteil stösst bei vielen auf Unverständnis.
02-03-2017

Aktuell — Sarmenstorfer Elternmörder schuldunfähig — 2. März 2017

Vor fast zwei Jahren tötet Andreas S. seine Eltern auf brutale Weise. Die Verteidigung plädiert auf Schuldunfähigkeit. Das Gericht bestätigt das nun.
09-07-2015

Aktuell — Doppelmord von Sarmenstorf — 9. Juli 2015

Familiendrama erschüttert den Aargau: Am Mittwochabend fand die Polizei ein totes Ehepaar in deren Wohnung. Einer der Söhne steht unter Mordverdacht.
09-07-2015

Aktuell — Sarmenstorf unter Schock — 9. Juli 2015

Die Gemeinde ist entsetzt über die Bluttat. Wir haben mit Nachbarn und Anwohnern geredet.
10-07-2015

Aktuell — Familiendrama Sarmenstorf: Ehepaar wurde erstochen — 10. Juli 2015

Die Todesopfer wurden nicht erschossen, sondern starben an Stichverletzungen. Die Polizei ermittelt gegen den Sohn und dessen Frau und sucht Zeugen.
13-07-2015

Aktuell — U-Haft für mutmassliche Täter von Sarmenstorf — 13. Juli 2015

Andreas S. und seine Ehefrau bleiben mindestens 3 Monate in Untersuchungshaft. Gegen beide wird wegen vorsätzlicher Tötung ermittelt.
24-07-2015

Aktuell — Andreas S. tötete seine Eltern in Sarmenstorf — 24. Juli 2015

Nach dem Mord an seinen Eltern Anfang Juli war Sohn Andreas S. in U-Haft. Nun ist klar: Andreas S. hat seine Eltern brutal umgebracht.
01-12-2016

Aktuell — Kein Schuldspruch für Doppelmörder — 1. Dezember 2016

Andreas S. von Sarmenstorf, der bei einem Streit seine Eltern mit 35 Messerstichen erstach, ist schuldunfähig. Grund: Paranoide Schizophrenie.
31-01-2017

Aktuell — Hintergründe zum Sarmenstorfer Doppelmord — 31. Januar 2017

Andreas S. hat im Juli 2015 seine Eltern erstochen. Die nun veröffentlichte Anklageschrift enthüllt weitere Hintergründe und Details der Mordnacht.