21-05-2017

Aargau als einer der ganz wenigen gegen Energiewende

Nur gerade 4 Kantone sagten "Nein" zum Energiegesetz. Feststeht bei der konkreten Umsetzung noch wenig. Auch nicht bei der Energiepreisentwicklung.
21-05-2017

Zweite Klatsche für Manfred Küng

Als Regierungsrat wollte ihn schon fast kein Solothurner und jetzt wird der SVPler auch noch von seiner Gemeinde als Präsident abgewählt.
21-05-2017

Abstimmungs-Kurzmeldungen

Niedergösgen sagt "Nein" zum einzigen Präsidentschaftskandidaten — Kreisschule Aarau-Buchs angenommen — Umfahrung Oberaargau befürwortet — Kurt Fluri Spitzenreiter beim Gemeinderatspräsidiumswahlen in Niedergösgen
21-05-2017

Solothurn bekennt sich unmissverständlich zum Lehrplan 21

Die Verhinderungsinitiative der Gegner wird radikal bachab geschickt. „Solothurn wird keine bildungspolitische Insel“, freut sich der Lehrerverband.
21-05-2017

Aargau will keineswegs mehr Prämienverbilligung

Fast zwei Drittel sind gegen die SP-Initiative "Bezahlbare Krankenkassenprämien für alle". Jetzt soll das Problem national angegangen werden.
21-05-2017

Abstimmungssendung — 12 Uhr

Hochrechnungen, Expertenanalysen und Reaktionen der Gewinner und Verlierer zu den nationalen und kantonalen Vorlagen.
21-05-2017

Abstimmungssendung — 13 Uhr

Hochrechnungen, Expertenanalysen und Reaktionen der Gewinner und Verlierer zu den nationalen und kantonalen Vorlagen.
21-05-2017

Abstimmungssendung — 14 Uhr

Hochrechnungen, Expertenanalysen und Reaktionen der Gewinner und Verlierer zu den nationalen und kantonalen Vorlagen.
21-05-2017

"Ja" zur Energiepolitik oder nur ein "Nein" zu AKW?

Mehr erneuerbare Energien, mehr Energieeffizienz und Klimaschutz: GLP-Präsident Martin Bäumle ist hoch erfreut über die Annahme der Energiestrategie 2050. Wie Hansjörg Knecht, Aargauer SVP-Nationalrat, mit der Niederlage seiner Partei umgeht.
21-05-2017

Müller-Altermatt: "Es geht nicht ums Geld, sondern um die klimapolitischen Ziele."

Grünes Licht für die neue Energiepolitik der Schweiz: Gemäss Hochrechnung hat die Schweiz die Energiestrategie 2050 mit 58 Prozent angenommen. Ein Freudentag für Stefan Müller-Altermatt, Solothurner CVP-Nationalrat.
21-05-2017

Energiestrategie 2050 - Pro und Kontra

Volkswirtschaflich und klimapolitisch ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung oder eine absolute Schnapsidee? CVP-Nationalrat Stefan Müller-Altermatt und SVP-Nationalrat Toni Brunner über Pro und Kontra zur Energiestrategie 2050.
21-05-2017

"Wir werden sie jetzt beim Wort nehmen"

Zwei Drittel der Solothurner wollen den Lehrplan 21. Jetzt will sich Gegner und EVP-Kantonsrat René Steiner ganz darauf konzentrieren, dass die versöhnlichen Abstimmungsversprechungen des Lehrerverbandes und Regierungsrates auch umgesetzt werden.
21-05-2017

"Gewisse Parteien haben sich der Diskussion verweigert"

Angesichts des sich abzeichnenden klaren Neins zur Vorlage „Bezahlbare Krankenkassenprämien für alle“ zeigt SP-Nationalrätin Yvonne Feri grosse Enttäuschung. Gegner und SVP-Nationalrat Clemens Hochreuter bemängelt wiederum Symptombekämpfung.
21-05-2017

Franziska Roth: "Man muss das Gesundheitssystem neu ausrichten"

"Bezahlbare Krankenkassenprämien für alle" löst für die Gesundheitsdirektorin das grundlegende Kostenexplosions-Problem nicht. Daran werde aber gegenwärtig gearbeitet.