07-09-2017

Deswegen wird Thomas N. angeklagt

Der Vierfachmörder von Rupperswil muss sich neben mehrfachem Mord unter anderem auch für den Konsum von Kinderpornografie verantworten.
07-09-2017

Vierfachmörder hatte sich lange im Griff

Ex-Kriminalkommissar Markus Melzl vermutet, dass Thomas N. das Mordszenario bereits vor seiner Tat in der Fantasie durchspielte.
27-02-2017

Vierfachmörder von Rupperswil wechselt das Gefängnis

Thomas N. wurde vom Gefängnis Lenzburg in die JVA Pöschwies verlegt. Dort wartet er in der psychiatrischen Abteilung auf seinen Prozess.
14-10-2016

250`000 Franken für Vierfachmörder

Wegen Selbstmordgefahr: Der Rupperswiler KIller Thomas N. wurde in der Strafanstalt Lenzburg permanent überwacht. Das kostete den Steuerzahler eine Viertelmillion.
19-05-2016

Keine Gewissensbisse beim Vierfachmörder

Am Abend der Tat ging der Vierfachmörder mit ehemaligen Fussball-Junioren aus. Was bedeutet dieses Verhalten?
19-05-2016

Mörder-DNA illegal ausgewertet?

Noch immer ist unklar, wie die Polizei dem Täter auf die Schliche kam. Haben die Ermittler legale Grenzen überschritten?
18-05-2016

Polizei erneut im Haus von Thomas N.

Die Fahnder beschlagnahmten Plastiksäcke und Koffer. Das Material ist gemäss Gemeindeammann für die Mutter.
15-05-2016

Führten Handydaten zum Mörder?

Wie konnte die Polizei Thomas N. überführen? Hinweise sprechen dafür, dass die Handy-Ortung eine grosse Rolle spielte. Doch wie funktioniert das?
14-05-2016

Vierfachmörder war jahrelang Junioren-Trainer

Thomas N. vergewaltigte den jüngeren Sohn, bevor er die gesamte Familie bestialisch tötete. Beim Seetaler Fussballverein fiel er jedoch niemals auf.
14-05-2016

Was droht dem Täter?

Die meisten wünschen dem Vierfachmörder eine lebenslange Verwahrung oder Schlimmeres. Mit welcher Strafe aber muss der Täter tatsächlich rechnen?
18-05-2016

Sondersendung — Rupperswil: Täter gefasst

Er ist 33-jährig, wohnt in Rupperswil, hat seine Opfer beobachtet und dann zugeschlagen: Der Täter im Vierfachmord von Rupperswil hatte es nicht nur auf Geld abgesehen, sondern auch auf Carla Schauers jüngsten Sohn. Das Protokoll eines Verbrechens, das in die Schweizer Kriminalgeschichte eingehen wird.
13-05-2016

Rupperswil: So ist der Täter vorgegangen

Das Motiv war nicht nur finanzieller sondern auch sexueller Natur. Der 33-Jährige hat sich am jüngsten Sohn von Carla Schauer vergangen.
23-12-2015

Rupperswil: Fahndungsaufruf und Opfer-Identitäten

Kurz vor der Tat hob die Mutter an mehreren Bankschaltern Geld ab. Während die Opfer offiziell bestätigt wurden, räumt die Staatsanwaltschaft ein, dass der Täter nicht bekannt ist.
23-12-2015

Nach Gewalttat: FC Aarau vermisst Team-Player

Eines der Opfer von Rupperswil war ein ebenso begabter wie umgänglicher Fussballspieler und hinterlässt im Club eine spürbare Lücke.
22-12-2015

Rupperswiler suchen nach Erklärung

Der mehrfache Mord in Rupperswil trifft die Anwohner wie ein Schlag. Niemand kann fassen, diese grausame Tat ausgerechnet diese ruhige Familie getroffen hat.
21-12-2015

Nach Brand in Doppel-Einfamilienhaus vier Leichen entdeckt

Die Feuerwehr rückte an einen Brand in Rupperswil aus und machte dabei einen tragischen Fund. Sind die Personen aufgrund des Feuers gestorben?
21-12-2015

Mehrere Tote nach Brand in Rupperswil AG

Tele M1 berichtet in einer Sondersendung über den EInfamilienhausbrand in Rupperswil AG.