TalkTäglichTrump provoziert neuer Nahost-Konflikt
Werbung

Trump provoziert neuer Nahost-Konflikt

Nach der Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt durch US-Präsident Donald Trump ist die Situation am Wochenende eskaliert.
Erstausstrahlung:

Hintergrund

v\:* {behavior:url(#default#VML);}o\:* {behavior:url(#default#VML);}w\:* {behavior:url(#default#VML);}.shape {behavior:url(#default#VML);}

Pünktlich nach dem Freitagsgebet ging es los: Nach der Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt durch US-Präsident Donald Trump ist die Situation am Wochenende eskaliert. Sowohl Israel als auch Palästina haben Raketenangriffe verübt, bei Demonstrationen wurden rund 800 Menschen verletzt. Weltweit gab es Proteste gegen den Beschluss Trumps. Der Todesstoss für die Zweistaaten-Lösung? Droht eine neue folgenschwere Intifada? Nahost-Experte Erich Gysling schätzt die aktuelle Lage ein.

Moderation: Markus Gilli

Gäste

Erich Gysling
Nahost-Experte