AktuellAargauer Regierung will Asylunterkünfte mit WLAN ausstatten
Werbung

Aargauer Regierung will Asylunterkünfte mit WLAN ausstatten

Wegen der Corona-Krise hat der Aargauer Regierungsrat beschlossen, sämtliche Asylunterkünfte mit WLAN auszustatten. Asylbewerber können sich so stets über die Neuigkeiten zur Pandemie informieren. Der SVP-Nationalrat Andreas Glarner kritisiert den Plan.
Erstausstrahlung:
    #Coronavirus#WLAN#Asylunterkunft#Regierungsrat Aargau#Andreas Glarner