AktuellBeschattungs-Skandal: CS-Boss Thiam darf bleiben
Werbung

Beschattungs-Skandal: CS-Boss Thiam darf bleiben

Nach der Affäre rund um die Credit Suisse rollen Köpfe. Der Chef der Grossbank Tidjane Thiam darf allerdings weitermachen. Dieser soll laut Untersuchungsbericht nichts von der Überwachung gewusst haben.
Erstausstrahlung:
    #Credit Suisse#Beschattungsaffäre#Untersuchungsbericht#Tidjane Thiam