AktuellBilanz zweiter Wahlgang
Werbung

Bilanz zweiter Wahlgang

Brigit Wyss (Grüne) und Susanne Schaffner (SP) sichern sich je einen Sitz in der Solothurner Regierung. Die grosse Verliererin ist die FDP mit ihrer Kandidatin Marianne Meister.
Publiziert am Sa 22. Sep 2018 18:49 Uhr