AktuellBrand in Solothurner Hochhaus: Mann wurde evakuiert
Werbung

Brand in Solothurner Hochhaus: Mann wurde evakuiert

Heute Morgen brannte es in Solothurn in einer Wohnung im dritten Stock eines Hochhauses. Die Feuerwehr brauchte zwar nur etwa eine halbe Stunde, um den Brand zu löschen. Trotzdem beträgt der Sachschaden mehrere 10'000 Franken.
Erstausstrahlung:
    #Solothurn#Hochhausbrand