AktuellDer ASE Prozess geht in eine zweite Runde
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© telem1

Der ASE Prozess geht in eine zweite Runde

Am Aargauer Obergericht findet diese Woche der ASE Prozess statt. Dabei geht es darum, ob der Geschäftsführer von der Firma eine kürzere Gefängnisstrafe bekommt. Der Verwaltungspräsident fordert einen Freispruch.
Erstausstrahlung:
    #ASE Prozess#Obergericht#Firma#Verwaltungspräsident#Geschäftsführer