AktuellDer Bund verbietet alle Veranstaltungen mit über 1000 Leuten

Der Bund verbietet alle Veranstaltungen mit über 1000 Leuten

15 Personen haben sich inzwischen mit dem Coronavirus infiziert und über 100 Menschen sind schweizweit in Quarantäne. Im Aargau gibt es einen bestätigten Fall. Nun greift der Bund drastisch durch.
Erstausstrahlung:
    #Coronavirus#Bundesrat#Veranstaltungsverbot