AktuellDer Kohlenlauf-Veranstalter findet den Sanitätseinsatz viel zu übertrieben
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Der Kohlenlauf-Veranstalter findet den Sanitätseinsatz viel zu übertrieben

Es ist ein Team-Event, der sich nicht nur ins Gedächtnis gebrannt hat, sondern auch in die Füsse. Der Anlass endet für mehrere Beteiligte mit einem Spitalbesuch. Das, weil sie über heisse Kohlen gegangen sind. Der Aargauer Veranstalter weist jede Schuld von sich. Aus der Sicht von Thomy Widmer, sei der Sanitätseinsatz viel zu übertrieben gewesen.
Erstausstrahlung:
    #Kohlenlauf#Veranstalter#Verletzte#Sanitätseinsatz#übertrieben