AktuellFilmfestival Fantoche: Weibliche Filmemacherinnen sprechen über schweren Branchen-Einstieg
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Filmfestival Fantoche: Weibliche Filmemacherinnen sprechen über schweren Branchen-Einstieg

Die Schweizer Animationsfilmszene feiert das 100-jährige Jubiläum. 1921 wurde von einem Mann der erste Schweizer Film veröffentlicht. Für die Frauen war der Einstieg in die Branche jedoch schwieriger. Tele M1 hat am Filmfestival Fantoche in Baden mit zwei Regisseurinnen gesprochen.
Erstausstrahlung:
    #Filmfestival Fantoche#Animationsfilm#Baden