AktuellFrau in Bolligen an Weihnachten offenbar von Partner erschossen
Werbung

Frau in Bolligen an Weihnachten offenbar von Partner erschossen

Am Freitagnachmittag wurde das Wohngebiet an der Hühnerbühlstrasse von einem Knall erschüttert. Offenbar schoss ein 34-Jähriger in der Wohnung seiner Partnerin auf diese und verletzte sie tödlich. Laut Augenzeugen war die Verstorbene alleinerziehende Mutter einer Teenagerin.
Erstausstrahlung:
    #Bolligen#Weihnachten#Blaulicht