AktuellIrrtum: Messerstecher von Solothurn attackierte den Falschen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Irrtum: Messerstecher von Solothurn attackierte den Falschen

In der Solothurner Vorstadt wurde vor rund sechs Jahren ein Mann mit einem Messer angegriffen und am Hals schwer verletzt. Der Täter glaubte, sein Opfer schulde ihm Geld für Drogen. Er irrte sich jedoch in der Person. Am Donnerstag musste sich der Angreifer vor dem Solothurner Obergericht verantworten.
Erstausstrahlung:
    #Messerstecher#Solothurner Obergericht#Gerichtsprozess