AktuellJahresbilanz zeigt: Viele Strafverfahren wegen Verstössen gegen das Tierschutzgesetz eröffnet
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Jahresbilanz zeigt: Viele Strafverfahren wegen Verstössen gegen das Tierschutzgesetz eröffnet

Das Schaf-Drama in Oftringen oder die toten und verwahrlosten Rinder in Boningen schlugen schweizweit hohe Wellen. Es gibt aber auch unzählige weniger prominente Tierschutzfälle, welche die Stiftung für das Tier im Recht beschäftigen. Heute hat die Stiftung ihre Jahresbilanz gezogen.
Erstausstrahlung: