AktuellJonas Fricker lässt sich nicht im Aargau operieren
Werbung

Jonas Fricker lässt sich nicht im Aargau operieren

Der Grüne Nationalrat Jonas Fricker hat sich bei einem Fussballturnier die Hand gebrochen. Die Fraktur liess er aber im Unispital ZH operieren.
Publiziert am Sa 22. Sep 2018 18:08 Uhr