AktuellKampf gegen Radikalabbau: Die GE-Mitarbeiter kämpfen im Aargau gegen den Kahlschlag
Werbung

Kampf gegen Radikalabbau: Die GE-Mitarbeiter kämpfen im Aargau gegen den Kahlschlag

Vor gut einem Monat kündete General Electric den Stellenabbau an. Über 560 Stellen stehen im Aargau auf dem Spiel. Rund 300 Mitarbeitende protestierten heute Morgen vor dem Standort in Oberentfelden. Zusammen mit der Gewerkschaft forderten sie, auf den Stellenabbau zu verzichten.
Erstausstrahlung:
    #Stellenabbau#General Electric#GE#Aargau#Protest#Gewerkschaften