AktuellKanton Aargau gewinnt Streit um Rupperswiler Ermittlungskosten
Werbung

Kanton Aargau gewinnt Streit um Rupperswiler Ermittlungskosten

Der Bund akzeptiert das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts. Demnach sind 800`000 Franken für die Übermittlung von Handydaten zu viel.
Publiziert am Sa 22. Sep 2018 12:30 Uhr