AktuellKantonales Hilfspaket: Aargau stellt 300 Millionen zur Verfügung
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Kantonales Hilfspaket: Aargau stellt 300 Millionen zur Verfügung

Um der Aargauer Wirtschaft durch die Corona-Krise zu helfen, hat der Kanton, zusätzlich zur Soforthilfe vom Bund, insgesamt 300 Millionen Franken bereitgestellt. Das Rettungspaket soll in zwei Etappen ausgelöst werden. In einer ersten Tranche stehen als Nothilfe Kreditgarantien und À-fond-perdu-Zahlungen für Unternehmen mit bis 250 Mitarbeitern zur Verfügung.
Erstausstrahlung:
    #Hilfspaket#Kanton Aargau