AktuellMassiver Abbau beim Contact Tracing im Aargau
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Massiver Abbau beim Contact Tracing im Aargau

Die Corona-Fallzahlen sinken und damit auch der Aufwand der Contact Tracer – Dutzende Stellen werden nun abgebaut. Das Ziel ist es, die aktuell 140 Mitarbeitenden auf ein Kernteam von 40 Angestellten und 60 Tracer im Pikettdienst zu reduzieren.
Erstausstrahlung:
    #Contact Tracing#Abbau#Corona-Fallzahlen