AktuellNach Schiri-Eklat: Erste Strafen gegen NK Pajde ausgesprochen
Werbung

Nach Schiri-Eklat: Erste Strafen gegen NK Pajde ausgesprochen

Der Schweizerische Fussballverband sperrt nach dem Skandalspiel zwischen dem SC Zofingen und NK Pajde drei Spieler der Möhliner Mannschaft für den Rest der Saison. Für zwei weitere Spieler wurde eine Sperre von vier bis fünf Partien verhängt.
Erstausstrahlung:
    #Fussball#NK Pajde#Strafe#Schweizerischer Fussballverband#Skandalspiel#Möhliner Mannschaft#SC Zofingen