AktuellOberlunkhofen: Brand zerstört vermeintliches Wochenendhaus
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Oberlunkhofen: Brand zerstört vermeintliches Wochenendhaus

Am Freitag brannte das Haus lichterloh nieder. Das angebliche Wochenendhaus war aber laut Nachbarn und der Kantonspolizei Aargau nicht nur am Wochenende bewohnt. Ein junges Paar mit einem Hund wohnte im Haus. Da der Hund zur Zeit des Brandes allein im Haus war, starb er in den Flammen. Warum es zum Brand kam, ist bis jetzt nicht klar.
Publiziert am So 31. Okt 2021 18:51 Uhr
    #Oberlunkhofen#Brand#Hausbrand#Haus#Hund