AktuellRasende Neulenker beschäftigen Kapo Aargau

Rasende Neulenker beschäftigen Kapo Aargau

Was ist nur mit den Neulenkern los? An diesem Wochenende hat die Kapo Aargau in Rohr und Birmenstorf gleich 2 Männer (18) mit massiv übersetzter Geschwindigkeit aus dem Verkehr gezogen. Der eine ist innerorts mehr als doppelt so schnell gefahren als erlaubt gewesen wäre. Der andere auf der Autobahn mit satten 158 km/h bei erlaubten 100. Warum drücken Junge dermassen aufs Gaspedal, obwohl sie wissen, dass sie besonders unter Beobachtung stehen? Wir haben nachgefragt:
Erstausstrahlung:
    #Neulenker#Raser#Kantonspolizei Aargau