AktuellSchiess-Unfall: Polizist schiesst sich beim Training ins Bein
Werbung

Schiess-Unfall: Polizist schiesst sich beim Training ins Bein

Am Mittwochnachmittag kam es auf dem Schiessplatz Gehren in Erlinsbach zu einem Schiessunfall. Bei einem Training hat sich ein Polizist der Regionalpolizei Brugg versehentlich in die Wade geschossen. Tele M1 fragt nach, wie es zu dem Unfall kommen konnte.
Erstausstrahlung:
    #Schiessunfall#Schiessplatz#Gehren#Erlinsbach#Polizei