AktuellSpitäler schlagen Alarm: Noch nie gab es im Aargau so viele Coronafälle
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Spitäler schlagen Alarm: Noch nie gab es im Aargau so viele Coronafälle

Der Kanton Aargau meldete heute mit 503 Coronafällen in den letzten 24 Stunden einen neuen Negativrekord. Wegen den steigenden Fallzahlen schlagen die Aargauer und Solothurner Spitäler Alarm und das Kantonsspital in Aarau teilte in einer Medienmitteilung mit, dass seit Ende Oktober 600 geplante Operationen verschoben werden mussten.
Erstausstrahlung: