AktuellSt. Ursen-Brandstifter nicht verwahrt
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

St. Ursen-Brandstifter nicht verwahrt

Überraschte Gesichter heute vor dem Solothurner Obergericht: Der St. Ursen-Brandstifter kommt auf freien Fuss. Das Gericht hebt die Verwahrung für den 66-Jährigen auf.
Publiziert am Sa 22. Sep 2018 23:34 Uhr