AktuellStaatsanwaltschaft bestätigt Malms Verhaftung
Werbung

Staatsanwaltschaft bestätigt Malms Verhaftung

Malm wird aufgrund des Verdachts auf Urkundenfälschung und Betrug drei Monate in Untersuchungshaft verbringen müssen.
Publiziert am Sa 22. Sep 2018 12:54 Uhr