AktuellTelefonbetrüger schlagen wieder zu und ergaunern 140'000 Franken
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Telefonbetrüger schlagen wieder zu und ergaunern 140'000 Franken

Es ist eine altbekannte aber scheinbar immer noch erfolgreiche kriminelle Masche. Betrüger geben sich am Telefon als Polizisten oder Krankenhauspersonal aus und bringen ihre Opfer dazu, Geld oder Schmuck einem Kurier zu übergeben. So ist es wieder drei Aargauer Seniorinnen passiert. Die Deliktsumme beträgt 140'000 Franken.
Erstausstrahlung:
    #Telefonbetrüger#Geld#Betrüger#Telefon