AktuellTierquälerei auf Bauernhof: In Rodersdorf laufen Tierschützer Sturm gegen einen Lokalpolitiker
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Tierquälerei auf Bauernhof: In Rodersdorf laufen Tierschützer Sturm gegen einen Lokalpolitiker

Im solothurnischen Rodersdorf hat ein Bauer einem Rind einen Nasenring mit Gewicht angehängt. Das ist eigentlich verboten. Die Ermittlungen gegen den ehemaligen SVP-Gemeinderat laufen. Tierschützer möchten am Samstag im Dorf demonstrieren.
Erstausstrahlung:
    #Tierquälerei#Rodersdorf#Rind#Tierschützer