AktuellTierschützer kritisieren das Urteil gegen den Oftringer Tierquäler
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Tierschützer kritisieren das Urteil gegen den Oftringer Tierquäler

Er kümmerte sich zu wenig um seine Schafe, Ziegen und Hühner. Als die Polizei in Oftringen zufällig zum Hof kam, waren dutzende Tiere tot. Die Staatsanwaltschaft wollte den Tierquäler deshalb im Gefängnis sehen. Bekommen hat er aber ein paar Monate bedingt und eine Geldstrafe. Das Urteil stösst bei Tierschützern auf Kritik.
Erstausstrahlung:
    #Tierschützer#Oftringer Tierquäler#Oftringen