AktuellTunesien-Attentat: Betroffenheit und Angst bei Touristen
Werbung

Tunesien-Attentat: Betroffenheit und Angst bei Touristen

Traurige Bilanz nach dem Blutbad in Sousse. 38 Tote und knapp 40 Verletzte. Eine offizielle Reisewarnung gibt es noch nicht. Trotzdem ist vielen Reisenden die Lust auf Tunesien-Ferien vergangen.
Publiziert am So 23. Sep 2018 06:44 Uhr