AktuellWegen mutiertem Virus: Einreiseverbot aus Grossbritannien und Südafrika
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Wegen mutiertem Virus: Einreiseverbot aus Grossbritannien und Südafrika

Wie viele andere europäische Länder, stoppte auch die Schweiz die Flüge aus Grossbritannien und Südafrika. Alle Leute, die in den letzten 10 Tagen aus diesen Ländern eingereist sind, müssen rückwirkend in Quarantäne. Denn die neue und offenbar viel ansteckendere Variante des Coronavirus sorgt für neue Ängste. Aus diesem Grund traf sich der Bundesrat heute sogar zu einer Krisensitzung.
Erstausstrahlung:
    #Virus#Mutation#Einreiseverbot#Grossbritannien#Südafrika#Coronavirus#Quarantäne#Krisensitzung#Bundesrat