Aktuell«Wir bleiben geschlossen»: Deshalb machten die Aargauer Restaurants nicht mit
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

«Wir bleiben geschlossen»: Deshalb machten die Aargauer Restaurants nicht mit

Die Restaurantbetreiber im Aargau scheinen sich an die Regeln zu halten und akzeptieren das behördliche Öffnungsverbot. Somit beteiligten sie sich auch nicht an der Aktion «Wir machen auf». Tele M1 hat nachgefragt, weshalb sich die Lokale an die Weisungen des Bundes halten.
Erstausstrahlung:
    #Restaurant#Aargau#Öffnung#geschlossen#Verbot#Coronavirus