AktuellZufällige Rettung: «Tierlignadenhof» in Kaisten betreut Ponyfohlen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Zufällige Rettung: «Tierlignadenhof» in Kaisten betreut Ponyfohlen

Weil das Ponyfohlen zu früh auf die Welt kam, hätte das junge Tier nur alleine mit der Mutter auf der Weide nicht überlebt. Per Zufall entdeckte eine Mitarbeiterin des Gnadenhofs das unterkühlte und durchnässte Pony auf einer Weide. Weil die Mutter-Kind-Beziehung wegen dem turbulenten Start gestört ist, werden nun beide im «Tierlignadenhof» in Kaisten betreut.
Erstausstrahlung:
    #Pony#Tierlignadenhof Kaisten#Rettung#Fohlen