CheckUpWeg von Hormonen
Werbung

Weg von Hormonen

Immer mehr Frauen in der Schweiz möchten bei der Verhütung auf Hormone verzichten. Die herkömmliche Kupferspirale hat aber auch zu Problemen geführt.
Erstausstrahlung:

Informationen

Immer mehr Frauen in der Schweiz möchten bei der Verhütung auf Hormone verzichten. Aus Angst vor Nebenwirkungen oder einfach weil Hormone als unnatürlich empfunden werden. Die herkömmliche Kupferspirale hat aber auch zu Problemen geführt. Jetzt gibt es eine Alternative. Der Kupferball verspricht eine sanftere und beschwerdefreie Anwendung. Wie diese neuste Methode der Verhütung funktioniert erklären wir in «Checkup – Das Gesundheitsmagazin».

Expertin

Dr. med. Bettina von SeefriedGynäkologie SeefeldHöschgasse 508008 Zürich043 819 37 87team@gyn-seefeld.ch