Das TagesgesprächStefanie Steiner über Foto-Challenge für Beeinträchtigte
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Stefanie Steiner über Foto-Challenge für Beeinträchtigte

Staffel 2020 – Folge 17
Familie Steiner aus Oberrohrdorf hat einen siebeneinhalbjährigen Sohn, der mit nur einem halben Herzen und einem seltenen Gendefekt zur Welt gekommen ist. Ein Rehabilitationsaufenthalt in der Klinik Adeli in der Slowakischen Republik hat ihm enorm gut getan und er hat grosse Fortschritte gemacht, z. B. beim Gehen. Diese Klinik feiert jetzt ihr 15-jähriges Bestehen und hat dazu eine Foto-Challenge lanciert. Das beeinträchtigte Kind, das am meisten Klicks erhält, gewinnt einen kostenlosen Reha-Aufenthalt - Familie Steiner will die Challenge gewinnen.
Erstausstrahlung:

Weitere Infos zur Fotochallenge:

Auf der Website sind duzende Fotos von mehrheitlich behinderten Kindern, die Klicks für ihr Bild sammeln. Die Bilder mit den meisten Klicks gewinnen einer der 15 Preise, eben zum Beispiel einen kostenlosen Reha-Aufenthalt.

Familie Steiner möchte die Challange gewinnen und versucht auf Social Media möglichst viele Leute dazu zu motivieren, für ihren Sohn Nael abzustimmen. Die Familie war schon einmal dort und hat Fotos und Videos der Therapie gemacht. Weder die IV noch die Krankenkasse bezahlt diese Reha im Ausland.

Gast:

  • Stefanie Steiner,
    Mutter des Herzkranken Nael

Moderation: Karin Leuppi

    #Talk#Fotochallenge#Familie Steiner#Oberrohrdorf#Klinik Adeli