FokusChristoph Blocher über «schleichenden Fremdeinfluss» und Roger Köppel
Werbung

Christoph Blocher über «schleichenden Fremdeinfluss» und Roger Köppel

Kurz vor seinem Vortrag in der SVP-Hochburg Holziken äusserte sich der Alt-Bundesrat zu «aktuellen Gefahren» und einem «Hoffnungsschimmer» für die Schweiz.
Erstausstrahlung:

Thema

Vor seinem Vortrag in der SVP-Hochburg Holziken fand der Alt-Bundesrat Gelegenheit, sich zu aktuellen Ereignissen zu äussern. Nebem seinem Hauptthema «schleichender EU-beitritt» äusserte sich Christoph Blocher auch zur Initiative «Schweizer Recht statt fremde Richter» und Roger Köppel.