FokusFinanzdirektor Brogli über die 65 Millionen Verlust
Werbung

Finanzdirektor Brogli über die 65 Millionen Verlust

Roland Brogli erläutert, wie es zum Defizit in der Aargauer Kantonskasse kam und welche Massnahmen geplant sind.
Erstausstrahlung:

Thema

Die Aargauer Kantonskasse weist zum ersten Mal seit 11 Jahren Verlust auf. 65,5 Millionen beträgt das Defizit in der Jahresrechnung. Finanzdirektor Roland Brogli gibt Auskunft dazu, was die SNB, das Gesundheitswesen, der Strafvollzug und der Sozialbereich dazu beitrugen. Ausserdem erläutert er, wieso der Verlust nicht ganz so plötzlich kommt und welche Schritte geplant sind.