FokusKloster Einsiedeln (Teil 1)
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Kloster Einsiedeln (Teil 1)

Mönche sind allgemein bekannt als Geistliche in schwarzen Kutten, welche im Kloster leben. Roman Wasik wollte es genauer wissen und hat die rund 60 Benediktiner-Mönche im Kloster Einsiedeln begleitet. Wie muss ein Mönch sein? Und wie hat sich das Leben im Kloster in Zeiten des Internets und fast grenzenlosen Möglichkeiten verändert?
Erstausstrahlung:

Thema

Mönche sind allgemein bekannt als Geistliche in schwarzen Kutten, welche im Kloster leben. Roman Wasik wollte es genauer wissen und hat die rund 60 Benediktiner-Mönche im Kloster Einsiedeln begleitet. Wie muss ein Mönch sein? Und wie hat sich das Leben im Kloster in Zeiten des Internets und fast grenzenlosen Möglichkeiten verändert?

Kloster Einsiedeln

Mönche sind allgemein bekannt als Geistliche in schwarzen Kutten, welche im Kloster leben. Roman Wasik wollte es genauer wissen und hat die rund 60 Benediktiner-Mönche im Kloster Einsiedeln begleitet. Sehen Sie in unserer 4-teiligen Serie wie die Mönche ihren Alltag verbringen und wie sich das Leben im Kloster in Zeiten des Internets und fast grenzenlosen Möglichkeiten verändert hat.