GeldBörsen-Einschätzungen und Tipps für das zweite Quartal
Werbung

Börsen-Einschätzungen und Tipps für das zweite Quartal

Phasenweise mussten die Anleger im ersten Quartal ihre Nerven unter Beweis stellen, weil es zu starken Kursschwankungen bei den Währungen und Aktien gekommen ist. Doch wie geht es an der Börse weiter?
Erstausstrahlung:

Thema 19:15 Uhr

Das Drama um den Schulden-Staat Griechenland, der militärische Konflikt in Nahost und die Aufhebung des Euro-Mindestkurses sind Themen gewesen, die den Finanzmarkt im ersten Quartal dominiert haben. Phasenweise mussten die Anleger ihre Nerven unter Beweis stellen, weil es zu starken Kursschwankungen bei den Währungen und Aktien gekommen ist. Immerhin hat der SMI den Verlust nach dem Euro-Crash deutlich aufgeholt. Doch wie geht es im zweiten Quartal an der Börse weiter? Muss man mit neuen Einbrüchen rechnen oder liegt ein neuer Rekordstand bei den Aktien drin? Wir bringen Einschätzungen und Tipps.