GeldPensionskassen im Anlagenotstand
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Pensionskassen im Anlagenotstand

Pensionskassen haben mit schwindenden Zinsen zu kämpfen. Wie werden die Kassen künftig handeln und wie können sich Versicherte die Rente sichern?
Erstausstrahlung:

Informationen

0 0 1 49 312 Tele M1 2 1 360 14.0 Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Pensionskassen sind gesetzlich gezwungen, das Vorsorgegeld der Versicherten sicher anzulegen. Diese konservativen Anlagen werfen aber fast keinen Zins mehr ab. Einzige Lösung: Die Kassen müssen grössere Risiken eingehen. Was kann man zukünftig von den Pensionskassen erwarten? Und wie kann man als Versicherter dafür sorgen, später genügend Rente zu erhalten?