KinoFindet Dorie
Werbung

Findet Dorie

13 Jahre nach dem Kinoerfolg mit Findet Nemo meldet sich Disney Pixar mit der Fortsetzung Findet Dorie zurück.
Erstausstrahlung:

Informationen

0 0 1 50 317 TeleZueri 2 1 366 14.0 Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:Calibri; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-fareast-language:EN-US;}

13 Jahre nach dem Kinoerfolg mit FINDET NEMO meldet sich Disney Pixar mit der Fortsetzung FINDET DORIE zurück. In der will die quirlige Doktorfisch-Dame Dorie ihre verschollene Familie finden und reist dafür quer durch den Ozean. Aber wie soll ihr das bloss gelingen, wo sie doch an Gedächtnisschwund leidet? Gesprochen wird die charmante Figur einmal mehr von Komikerin Anke Engelke, die wir in der neuen Sendung KINO zum Interview treffen.

Tipp der Woche
FINDET DORIE (Kinostart: 29. September), von Andrew Stanton, mit Anke EngelkeWeitere Starts
WAR DOGS (Kinostart: 22. September), von Todd Phillips, mit Jonah Hill

Wettbewerb

Kinotickets inkl. Getränk und Popcorn für die Youcinemas in Olten, Oftringen oder Brugg sowie Goodies für FINDET DORIE und WAR DOGS Senden Sie eine SMS mit dem Stichwort FILM und Ihrer Adresse an: 363 (90 Rp./SMS) oder eine E-Mail an kino@telem1.ch. Einsendeschluss ist der kommende Mittwoch, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.