News«Ausserordentliche Lage» ausgerufen: Vor einem Jahr riegelte der Bundesrat die Schweiz ab
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media Regionalmedien AG

«Ausserordentliche Lage» ausgerufen: Vor einem Jahr riegelte der Bundesrat die Schweiz ab

Am 16. März 2020 stockte der Schweiz der Atem: Was viele bis dann für unmöglich gehalten hatten, traf ein. Die damalige Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga verkündete den ersten Corona-Lockdown. Alle Läden, Restaurants, Bars sowie Unterhaltungs- und Freizeitbetriebe wurden bis am 19. April 2020 geschlossen.
Publiziert am Di 16. Mär 2021 10:02 Uhr
    #Coronavirus#Covid-19#Lockdown#Schweiz#Simonetta Sommaruga
© CH Media Regionalmedien AG