NewsCoronavirus: Patientenpfad im Spital Wallis
Werbung

@ sda

Coronavirus: Patientenpfad im Spital Wallis

Das Spital Wallis hat in Sion einen Pfad für Patienten eingerichtet, die sich möglicherweise mit dem Coronavirus angesteckt haben. Diese Patienten werden vom Zivilschutz betreut, der sie, nachdem er ihnen die notwendige Schutzausrüstung gegeben hat, in eigens dafür eingerichtete Container bringt. Dort werden sie vom Pflegepersonal betreut, das eine Anamnese und gegebenenfalls entsprechende Untersuchungen durchführt.
Publiziert am Mi 4. Mär 2020 14:03 Uhr
    #Coronavirus#Schweiz#Massnahmen#Prävention#Zivilschutz#Spital#Sion
Visthanna Vimalakanthan
© sda