NewsHarte Worte: Gastrosuisse ist «frustriert und bitter enttäuscht»
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© sda

Harte Worte: Gastrosuisse ist «frustriert und bitter enttäuscht»

Exakt eine Stunde nach Beginn der Medienkonferenz des Bundesrates meldet sich die Gastro-Branche zu Wort. Man sei «frustriert und bitter enttäuscht», so Casimir Platzer, Präsident von Gastrosuisse. Man wolle selbstverständlich auch keinen Jo-Jo-Effekt und ebenso wenig eine dritte Welle, doch stünden im aktuellen Zustand Schaden und Nutzen in keinem Verhältnis.
Publiziert am Mi 24. Feb 2021 16:52 Uhr
    #Gastrosuisse#Restaurants#Bars#Gastronomie#Schweiz#Pandemie#Lockerungen
© Keystone