NewsInspektion zum Fall Crypto AG
Werbung

© sda

Inspektion zum Fall Crypto AG

Die Geschäftsprüfungsdelegation GPDel will die Zusammenarbeit zwischen der Schweizer Firma Crypto AG und den ausländischen Nachrichtendiensten untersuchen. Auch die Rolle der Schweizer Behörden wird untersucht. Im Fokus der Untersuchung stehen ehemalige Bundesräte sowie Mitarbeiter des Nachrichtendienstes und des Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS. Dies teilte Alfred Heer, Präsident der GPDel, am Donnerstag mit.
Publiziert am Do 13. Feb 2020 16:45 Uhr
    #Crypto AG#GPDel