NewsKreuzfahrtschiff mit 21 Corona-Infizierten vor Küste gestoppt
Werbung

© CH Media Video Unit / AP Video

Kreuzfahrtschiff mit 21 Corona-Infizierten vor Küste gestoppt

Kalifornien (USA)
US-Behörden haben 100 Kilometer vor der Küste Kaliforniens ein Kreuzfahrtschiff gestoppt. Laut US-Vizepräsident Mike Pence seien 46 Menschen an Bord auf das Coronavirus getestet worden. 21 Tests seien positiv ausgefallen.
Publiziert am Sa 7. Mär 2020 11:41 Uhr
    #Coronavirus#Kreuzfahrtschiff#Quarantäne#Infektion#USA#Kalifornien#Test