NewsMehrfamilienhaus-Brand in Safenwil fordert eine Verletzte
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media Video Unit / Tele M1

Mehrfamilienhaus-Brand in Safenwil fordert eine Verletzte

Blaulicht
Am frühen Sonntag, kurz vor 3 Uhr morgens, wurde der Kantonspolizei Aargau gemeldet, dass im obersten Stock eines Mehrfamilienhaus an der Dorfstrasse ein Brand ausgebrochen sei. Die Feuerwehr konnte das Feuer rasch unter Kontrolle bringen. Eine Frau wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht. Die Brandursache wird zurzeit durch den Brandermittler abgeklärt. Fahrlässigkeit steht im Vordergrund.
Publiziert am So 21. Jul 2019 16:16 Uhr
    #Brand Mehrfamilienhaus#Blaulicht#Kantonspolizei Aargau#Safenwil
© CH Media Video Unit