NewsÖV-Maskenverweigerer in Aarau freigesprochen
Werbung

ÖV-Maskenverweigerer in Aarau freigesprochen

Ein 42-Jähriger Aargauer war vergangenen Sommer im Zug trotz Maskenpflicht ohne Hygienemaske von Suhr nach Aarau unterwegs. Wegen dieses Vorfalls kassierte er eine Busse mit Verfahrenskosten, welche er nicht akzeptierte und musste sich heute vor Gericht verantworten.
Publiziert am Di 23. Feb 2021 17:55 Uhr
    #Maskenpflicht#Hygienemasken#Aarau#Verfahren