News«Zu einem Omikron-Tsunami ist es nicht gekommen»
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

«Zu einem Omikron-Tsunami ist es nicht gekommen»

Patrick Mathys von Bundesamt richtet sich am Dienstag zu Beginn der wöchentlichen Medienkonferenz mit einer bildlichen Beschreibung an die Zuhörenden. Die Omikron-Welle sei keineswegs eine kleine Woge, sondern stark und heftig. Zu einem Tsunami sei es aber glücklicherweise nicht gekommen.
Publiziert am Di 1. Feb 2022 14:22 Uhr
    #Coronavirus#Point de Presse#BAG#Patrick Mathys
© CH Media Video Unit